Logo

Dr. Hans Riegel-Fachpreis 2-fach an das KKG Zwickau vergeben

Jeder Abiturient muss in seiner Schulzeit eine Facharbeit schreiben. Das Thema einer solchen ersten wissenschaftlichen Forschungsarbeit können die Schüler weitgehend selbst bestimmen. Mit welcher Intensität und Qualität dann die Erstellung dieser Arbeit erfolgt, ist ebenfalls den Schülerinnen und Schülern überlassen.

Für zwei Lernende des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums hat sich der Aufwand besonders gelohnt: Charlotte Klotz wurde für ihre Arbeit im Fachbereich Mathematik mit dem 3. Preis der Dr. Hans Riegel-Stiftung ausgezeichnet. Sie hat sich mit mathematischen Strukturen in der Natur auseinandergesetzt. Ein solches mathematisches Phänomen wird auch als göttliche Proportion, dem Goldenen Schnitt der Antike, bezeichnet. Dazu hat sie Personen vermessen und das Auftreten eben dieses Phänomens nachgewiesen. Ihr zweiter Forschungsschwerpunkt war die Fibonacci-Zahlenfolge. Die Existenz dieser Zahlenfolge wurde von ihr an zahlreichen Beispielen der Pflanzenwelt katalogisiert. Betreut wurde Charlotte Klotz vom Mathematiklehrer Herr Martin.

Eine weitere herausragende Forschungsarbeit hat der Schüler Luca Ihle im Fachbereich Physik erbracht. Er hat zu Hause mittels 3D-Drucker die Raketendüsen hergestellt. Diese wurden auf einer speziellen Testrakete (umgebaute 2 Liter - Plastikflasche) befestigt. Nach Befüllen der Rakete mit einem Ethanol-Luft-Gemisch wurde diese, in einer ebenfalls selbst erstellten Startvorrichtung, elektrisch gezündet und der Start per Video aufgezeichnet. Dabei wurden verschiedene Messwerte über diese Videoanalyse erfasst. Diese Werte und auch die separat über einen Kraftsensor ermittelte Schubkraft wurden genutzt, um die unterschiedlichen Düsenformen zu vergleichen. Herr Joachim Schüller hat die Facharbeit als Physiklehrer betreut.

Unter Berücksichtigung der Vor- und Nachteile des Versuchsaufbaus konnte am Ende eine Auswahl für die optimale Schubdüse getroffen werden.

Dafür wurde Lucas Facharbeit sogar mit dem 1. Preis der Dr. Hans Riegel-Stiftung honoriert.

Die Dr. Hans Riegel-Stiftung verpflichtet sich u.a. zur Förderung von jungen Menschen in den MINT-Fächern. Sie geht auf den HARIBO-Mitinhaber Dr. Hans Riegel zurück.

  

digitalenotenuebersicht

Kommende Termine

7 März
25 März
Bernhard Schlink: "Der Vorleser" - Lesung und Gespräch
Aula
25. März 2024 14:15 - 15:40
[Schule im Dialog]
Bernhard Schlink: "Der Vorleser" - Lesung und Gespräch
25. März 2024 14:15 Uhr - 15:40 Uhr
28 März
Osterferien
28. März 2024 - 05. April 2024
11 Apr.
1 Mai
Tag der Arbeit
01. Mai 2024
9 Mai
Christi Himmelfahrt
09. Mai 2024

Schulgalerie

Lage

Vertretungspläne

Ab dem Schuljahr 2023/24 nutzen wir die App "VpMobil24".

Zur Nutzung sind jedoch spezielle Zugangsdaten notwendig.

Die App kann über die beiden Links heruntergeladen werden.

Kontaktdaten

Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Lassallestrasse 1, 08058 Zwickau

0375 - 293010
0375 - 293026

sekretariat@kkg-zwickau.de

Öffnungszeiten des Sekretariats in den Winterferien

1. Ferienwoche: 12.02. bis 16.02.2024
geschlossen

2. Ferienwoche: 19.02. bis 23.02.2024
Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag - 8 bis 12 Uhr